Zuckergießer in Chinatown

Veröffentlicht am von in der Kategorie Unterwegs.

Bei einem unserer Spaziergänge durch das alte Chinatown in Bangkok fiel uns zwischen den Mechaniker-Werkstätten und Altmetallhändlern in der Charoen Panit eine schon anachronistisch anmutendes Handwerk auf: Chinesische Zuckergießer. Seit vielen Generationen werden die süßen Skulpturen schon in der selben Tradition hergestellt:

Zucker wird zu einer Melasse eingekocht …
Zuckerbäcker-Chinatown1

Zuckerbäcker-Chinatown2

… dann in eine Negativ-Holzform gegossen.
Zuckerbäcker-Chinatown3Zuckerbäcker-Chinatown4
Der Zucker härtet aus …

Zuckerbäcker-Chinatown6Zuckerbäcker-Chinatown5
Zuletzt werden die fertigen Skulpturen noch teilweise angemalt (was – im Vergleich zur schönen weißen Form – nicht unbedingt ein ästhetischer Gewinn ist). Verkauft werden die Skulpturen als Mitbringsel oder als Weiheobjekte auf chinesischen Ahnenaltären.